Chemikaliensicherheit

Europäische Regelungen, wie die REACh- und die GHS/CLP-Verordnung beeinflussen unterschied-liche nationale gesetzliche und untergesetzliche Regelungen. Dabei greifen diese unmittelbar über das Chemikalienrecht hinaus in andere Regelwerke ein.

EIn Blick über den Teller-rand ist unerlässlich.

Leistungsbereiche

Kernkompetenzen

Zu den Kernkompetenzen gehören u.a. regulatorische und wissenschaftliche Unterstützung zu toxiko-logischen Fragestellungen im Rahmen der Zulassung von Chemikalien, Pflanzen-schutzprodukten und Bioziden nach europäischen Verordnungen und Richt-linien. Diese werden durch Beratungsleistungen zum Chemikalienrecht erweitert.

Darüber hinaus gehören Schulungen und Unterweisungen zum Leistungsangebot.

PflanzenschutzPflanzenschutz.htmlPflanzenschutz.htmlshapeimage_6_link_0

Was früher richtig war, muß HEUTE nicht stimmen !